Almersbach
im Westerwald

Wappen

Archive for Dezember, 2018

Seniorenweihnachtsfeier 2018

Posted on: Dezember 17th, 2018 by martin_dz1td517 No Comments

Am Sonntag, 09. Dezember 2018 (2. Advent) hatte die Ortsgemeinde Almersbach traditionell zur Seniorenweihnachtsfeier in das festlich dekorierte Hotel zum Eichhahn eingeladen. Ortsbürgermeister Klaus Quast begrüßte auch im Namen der Ratsmitglieder die anwesenden Seniorinnen und Senioren. Die vorweihnachtliche Andacht gestaltete Pfarrer Joachim Triebel-Kulpe unter musikalischer Begleitung von Herrn Wessler und Frau Brenner. Hierfür einen herzlichen Dank. Das leckere Kuchenbuffet war wie üblich von den Frauen der Ratsmitglieder, unserem Bäckermeister in Ruhe Willi Heidepeter (obligatorischer Christstollen) sowie einer weiteren Spenderin (Jutta Kölbach) hergestellt und gespendet. Hierfür ebenfalls einen sehr herzlichen Dank. Familie Walter vom Hotel zum Eichhahn ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, die Kaffeegedecke ohne Berechnung zur Verfügung zu stellen. Wir danken auch hierfür recht herzlich. Zum weiteren Programm des Nachmittags gehörten die Darbietungen der Giborim Dancers unter Leitung unserer jungen Almersbacher Mitbürgerin Stephanie Link sowie einer Akkordeongruppe der Kreismusikschule Altenkirchen unter Leitung von Herrn Wagner, die uns mit bekannten Weihnachtsliedern erfreuten. Für diesen „Augen- und Ohrenschmaus“  bedanken wir uns ebenfalls  herzlich. Älteste Teilnehmerin war in diesem Jahr Frau Waldtraut Krämer (89), der älteste Teilnehmer Herr Walter Nöllgen (81). Sie wurden von Ortsbürgermeister Klaus Quast und den Beigeordneten Hans-Joachim Nöller und Paul-Gerhard Müller mit einem Blumenstrauß bzw. einem guten Tropfen geehrt. Natürlich an dieser Stelle wieder ein herzliches Dankeschön an die anwesenden „Gemeinderatsfrauen“ und Ratsmitglieder für die Dekoration, Mithilfe, Bedienung und Betreuung unserer Seniorinnen und Senioren und insbesondere die Wirtsfamilie Walter, die zum Gelingen des unterhaltsamen und harmonischen Adventnachmittags mitgewirkt haben.

Klaus Quast

– Ortsbürgermeister –

Arbeitseinsatz auf dem Friedhof in Almersbach

Posted on: Dezember 17th, 2018 by martin_dz1td517 No Comments

Am Samstag, 17. November 2018 trafen sich nach „Einladung“ im Mitteilungsblatt wieder annähernd 20 engagierte, freiwillige Helfer aus Almersbach, Fluterschen und Stürzelbach zu einem Arbeitseinsatz auf dem Almersbacher Friedhof. Um Personalkosten einzusparen, die letztlich in die Kalkulation der Friedhofsgebühren einfließen, hatte sich die fleißige Gruppe freiwilliger Helfer zur Aufgabe gemacht, die riesigen Mengen an abgeworfenem Laub aufzunehmen und zu entsorgen. Mit Hilfe der zur Verfügung stehenden Geräte des Almersbacher Bauhofes sowie mitgebrachter privater Gerätschaften waren die Flächen und Wege des Friedhofs gegen Mittag wieder einmal „laubfrei“. Der bereitgestellte 30 m³-Container war nach getaner Arbeit bis an den Rand gefüllt.

Bei der Fotoaufnahme waren leider einige Helfer nicht zugegen

Nach der Arbeit waren alle am Einsatz Beteiligten zu einer sehr leckeren und „feurigen“ Gulaschsuppe und Erfrischungsgetränken ins Hotel zum Eichhahn in Almersbach eingeladen.

An dieser Stelle wieder allen fleißigen Mitwirkenden einen herzlichen Dank für den Einsatz ihrer Freizeit, womit wiederholt ein Beitrag zur Senkung der Unterhaltungskosten des Friedhofs geleistet werden konnte.

Klaus Quast

– Verbandsvorsteher-